Trauer um Honoralkonsul Dr. Heinz-Horst Deichmann

© Deichmann

Mit tiefer Trauer nehmen wir Kenntnis vom Tode Dr. Heinz-Horst Deichmanns. Mit Heinz-Horst Deichmann verlieren wir einen außergewöhnlichen Menschen und großen Indien-Freund, dessen herausragendes soziales Engagement in Indien, aber auch in zahlreichen weiteren nationalen und  internationalen  Projekten vorbildlich und wegweisend war. Er war Mitglied im Stiftungsrat der Indien Stiftung und treuer Förderer der Deutsch-Indischen Gesellschaft.
Unser tieftes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Vorstand und Stiftungsrat der Indien Stiftung
Vorstand und Beirat der Deutsch-Indischen Gesellschaft e.V.

„Der Heimgang dieses außergewöhnlichen Menschen berührt mich in meinem Innersten.

Heinz Horst Deichmann hat sein Leben und auch sein unternehmerisches Handeln seinen ethischen und moralischen Grundsätzen unterworfen. Er hat weltweit Vertrauen und Respekt für seine Integrität als Mensch und für seine bedeutenden Leistungen gewonnen. Seine Integrität ruhte in seinem starken christlichen Glauben und übertrug sich auf die Menschen, mit denen er in seinem langen und erfüllten Leben zu tun hatte.

Sein Wirken und seine persönliche Ausstrahlung bleiben über seinen Heimgang hinaus lebendig.

Heinz-Horst Deichmann hatte sich mit eigenen Projekten im sozialen Bereich in Indien sehr stark engagiert. Er hat die Deutsch-Indische Gesellschaft und die Indien- Stiftung der Gesellschaft durch Rat und Tat Jahrzehnte hindurch aktiv gefördert und unterstützt.“

Sein Beitrag zur Zusammenarbeit und Verständigung zwischen den Menschen beider Völker bleibt unvergessen.“

Dr. Hans-Georg Wieck
Botschafter a.D.
Ehrenvorsitzender der
Deutsch-Indischen Gesellschaft

Scroll to Top