Stuttgart: Länderfestival Indien

Am 17. April 2015 wird in der Stuttgarter Volkshochschule das LänderFestival Indien eröffnet. Alle zwei Jahre veranstaltet die vhs stuttgart ein Länderportrait in Form eines Kulturfestivals. Dieses Jahr ist das Festival Indien gewidmet, der größten Demokratie der Welt. Es werden Einblicke in das historische und aktuelle Kulturgeschehen dieses facettenreichen Landes in seiner Vielfalt und Einzigartigkeit geboten.

Neben Vorträgen, Filmreihen und Ausstellungen, Lesungen und Diskussionen und einem Schüler/innentag, erwartet Sie ein unglaublich vielfältiges Programm (u.a. mit dem indischen Kultautor Amandeep Sandhu, der NDR-Moderatorin Julia-Niharika Sen und dem Politikwissenschaftler Clemens Jürgenmeyer).

Weitere Informationen und das gesamte Programm finden Sie hier:

[gview file=“https://www.dig-ev.de/wp-content/uploads/IndienFestival_vhs_stuttgart.pdf“]

 

 

Scroll to Top