Guru Nanaks freie Küche

Es ist wieder soweit. Der Shikverband verteilt wieder im Großformat warme, vegetarische Mahlzeiten.
Genau vor einem Jahr, haben sie zu Beginn der Corona Pandemie mit ihrer deutschlandweiten Langar Aktion, Mahlzeiten an bedürftigen Mitmenschen verteilt.
Zum einjährigen Jubiläum und zu Vaisakhi* wird der Verband sein ehrenamtliches und soziales Engagement fortsetzen und wieder kostenlos Mahlzeiten an folgende Gruppen verteilen:

– Wohnungslose
– Menschen mit Behinderung
– Hartz IV Empfänger
– einkommensschwache Familien mit Kindern
– Einrichtungen wie Kinderheime
– Krankenhäuser (Personal)
– etc.

*Vaisakhi ist der Monat, in dem die Khalsa Gemeinschaft gegründet wurde, die zum Wohl der Menschheit betet und arbeitet. Während Vaisakh als der zweite Monat im Sikh Kalender gilt, steht er auch als das Ende des alten „Bauernjahres“ und gleichzeitig als der Beginn des neuen.

Shik-bundesweite-Essenverteilung

Scroll to Top