Die vier Weisen der Erkenntnis“ – Heilswege des Shivaismus in Kashmir

Referent: Prof. Dr. Klaus Jork

Forum Literatur und Philosophie der Deutsch-Indischen Gesellschaft

21.04.2021 19 Uhr

Prof. Dr. Klaus Jork wird seinen Vortrag online präsentieren


Der Vortrag findet auf dem Video-Konferenzsystem bbb.daten.reisen des Chaos Computer Clubs in Köln zum angegebenen Zeitpunkt statt mit interaktivem Chat, in dem die Teilnehmer Fragen stellen und mit dem Referenten diskutieren können. Eine Registrierung ist nicht erforderlich.
Zur Video-Konferenz gelangt man über: https://bbb.daten.reisen/b/cla-nin-gyn-4va 

21.4.2021(das Video-Konferenzsystem öffnet um ca. 18:30 Uhr).
Alternativ ist auch eine Teilnahme über Telefon möglich: Telefonnummer: 021747189605 (deutsches Festnetz).
Die nicht dualistische Schule des Shivaismus von Kashmir lehrt nach Abhinavagupta (Mitte des 10. – 11. Jhdts.) vier Heilswege (upaya), die geeignet sind, das Bewusstsein zu erweitern. Wille, Erkenntnis und Handeln sind Begriffe, denen auf jedem der Wege eine zentrale Bedeutung zuerkannt wird. Können uns diese Methoden Anregung sein, Klarheit über den eigenen Weg des Geistes zu erlangen?
Keine Anmeldung erforderlich – besuchen Sie einfach die Video-Konferenz oder wählen Sie sich telefonisch ein.
Tel. Auskunft: Prof. Dr. Jork, Tel. 06103-52368

Scroll to Top