Darmstadt: Bhagavad Gita

In der Bhagavad Gita geht es vordergründig um die historische Schlacht von Kurukshetra. Swami Gurusharanananda vom Ma Anandamayi-Ashram (Omkareshwar, Madhya Pradesh, Indien) wird uns erläutern, welche zeitlose Botschaft für das richtige Leben und Handeln in der Welt in dieser Schrift enthalten ist. Swami Gurusharanananda ist dafür bekannt, dass seine Vorträge Leichtigkeit, Lebendigkeit und Tiefe haben.

Vortrag in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung.

Das Forum Literatur und Philosophie der Deutsch-Indischen Gesellschaft Darmstadt-Frankfurt setzt sich an seinen Vortrags- und Diskussionsabenden mit Schriftstellern, Philosophen und Psychologen Indiens auseinander, um den Dialog der Kulturen anzuregen und Wege für das eigene Leben klarer zu sehen. Mitglieder, Interessierte und Freunde sind herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

Auskunft bei Horst Raatz, Tel. 06151–782304, horst.raatz@t-online.de
Siehe auch unsere Homepage: http://www.dig-darmstadt.de/

Veranstaltungsort:
Literaturhaus (Kennedy-Haus)
Kasinostr. 3
64293 Darmstadt

Scroll to Top