News

Indienbilder in der deutschen Literatur

Die DIG Hannover veranstaltet am 11. Oktober einen Vortrag über „Indienbilder in der deutschen Literatur“.

2 Hindi-Sprachkurse in Darmstadt

Die DIG bietet wieder 2 Hindi-Sprachkurse in Darmstadt an: jeweils 12 Abende à 90 Min. für 50,- Euro je KursWährend der Herbstferien (30.9 bis 11.10.2019) und an allen gesetzlichen Feiertagen fallen die Unterrichtsstunden aus. Kursleiterin: Dr. Vibhuti Klingler-Dabral Ort: DIG-Büro im Literaturhaus (Kennedy-Haus), 4. Stock, Kasinostraße 3, Darmstadt Anmeldung per E-Mail an: Vibhuti.kdabral@t-online.de weitere Infos siehe https://www.dig-darmstadt.de/index.php/12-09-hindi-schnupperstunde kostenlose Schnupperstunde für alle an Hindi Interessierten für …

2 Hindi-Sprachkurse in Darmstadt Weiterlesen »

05.09.2019, 19:00 Uhr Vortrag: Sind wir das, was wir glauben zu sein?

Referent: Prof. Dr. Klaus JorkForum Literatur und Philosophie der Deutsch-Indischen GesellschaftLiteraturhaus (Kennedy-Haus), Kasinostraße 3, Darmstadt Naturwissenschaftliche Untersuchungen am Gehirn bestätigen die Jahrtausende alte Erfahrung asiatischer Weisheitslehren: Alles entsteht zuerst im Geist. Damit ist dieser die Ursache aller Erfahrung, ob gute oder schlechte. Unser Geist vermittelt uns das Abbild aller Eindrücke und begründet unsere Reaktion darauf …

05.09.2019, 19:00 Uhr Vortrag: Sind wir das, was wir glauben zu sein? Weiterlesen »

25.08.2019 16:30 Uhr: Vortrag – Über Indien schreiben

Wer über Indien schreibt, steht immer in der Gefahr, einerseits in romantisches Schwärmen, andererseits in Armutsschwelgerei umzukippen. Gibt es keinen Mittelgrund, von dem man nüchtern, sachlich, auch mit Sympathie und kritischer Wachheit über Indien schreiben kann? Zeigen uns die indischen Erzähltraditionen einen Weg? Indien kennt einen großen Schatz von erzählender Literatur, angefangen mit den klassischen …

25.08.2019 16:30 Uhr: Vortrag – Über Indien schreiben Weiterlesen »

In Conversation with Walter J. Lindner German Ambassador to India

Scroll to Top