DIG e. V.

Gisela Bonn Preis 2019

Der Indian Council for Cultural Relations hat 1996 einen Preis gestiftet, in Würdigung von Professor Dr. Gisela Bonn, der großen Indienkennerin und Förderin der Deutsch-Indischen Beziehungen. Dem Vorsitzenden der Deutsch-Indischen Gesellschaft e.V. obliegt gemäß der Satzung des Preises der Vorsitz der Auswahl-Jury. Der Gisela Bonn-Preis wird jährlich für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Deutsch-Indischen …

Gisela Bonn Preis 2019 Weiterlesen »

Rabindranath Tagore-Kulturpreis 2018

Am Nachmittag des 26.10. 2019 überreichten Dipl. Kfm. Helmut Nanz , Vorsitzender der Indien-Stiftung und der Bundesvorsitzende der DIG, Botschafter a. D. Hans-Joachim Kiderlen den den Rabindranath Tagore Kulturpreis 2018 in einer feierlichen Zeremonie an Prof (i.R.) Tatiania Oranskaia (AsienOrient Institut der Universität Hamburg). Förderer und Hauptsponsor des Preises ist 2019 die Wüstenrotstiftung.

Buch: Der Rikscha-Fahrer, der das Glück verschenkt

Biyon Kattilathu, Kind indischer Einwanderer, ist DER Motivations-Entertainer im digitalen Raum. Beflügelt von seiner eigenen Geschichte, hat er in kürzester Zeit die Social-Media-Bühne erobert und über seine Kanäle Menschen in Scharen begeistert. Erstmals wendet er sich nun in Buchform an seine Fans: Die Hauptfigur in seinem erzählten Ratgeber ist ein indischer Rikscha-Fahrer. So wie Biyon …

Buch: Der Rikscha-Fahrer, der das Glück verschenkt Weiterlesen »

Scroll to Top