10. Kölner Indienwoche 2018

Vom 01. bis zum 10. Juni 2018 haben Sie die Gelegenheit, Indien ein wenig besser kennenzulernen. Dazu müssen Sie noch nicht einmal selbst verreisen, Sie können das Land vor der eigenen Tür erleben!

Die Kölner Indienwoche, die in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal in Folge stattfindet, wird sich intensiv mit den bilateralen Beziehungen unserer beiden Länder auseinandersetzen. Vorträge und Diskussionen beleuchten soziale und wirtschaftliche Besonderheiten des Wachstumsmarktes. Faszinierende kulturbezogene Veranstaltungen runden das Programm ab und werden Sie sicherlich in ihren Bann ziehen.

Die GesamtkoordinatorInnen der Kölner Indienwoche, die Deutsch-Indische Gesellschaft e.V. Köln/Bonn(DIG), das Generalkonsulat der Republik Indien Frankfurt am Main, die Kanzlei Osborne Clark, die Stadt Köln und die Universität zu Köln, laden Sie herzlich dazu ein, den Subkontinent während einer Vielzahl hochklassiger Veranstaltungen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur zu entdecken.

Eröffnungsveranstaltung: Am 1. Juni wird die 10. Kölner Indienwoche feierlich eröffnet. Schon beim Eintritt in das Foyer des Rautenstrauch- Joest-Museums –Kulturen der Welt erwartet Sie ein bunter Basar mit Informations- und Verkaufsständen sowie landestypischen Speisen.

Ab 19 Uhr können Sie sich dann von kulturellen Highlights mit Live-Musik sowie klassischen und modernen Tänzen verzaubern lassen. Das vielfältige Kulturprogramm wurde von der DIG, unter Mitwirkung der Kulturvereine Kerala Samajam Köln, der Afghanischen Hindu Gemeinde, dem Sikh Verband Deutschland, der Rhein Tamil Association und der Indian Association Bonn für Sie zusammengestellt. Treten Sie ein in eine atemberaubende Welt!

Kultur: Am 2. Juni wird die Ausstellung „INDERNET“ in der Werft 5, im Kunsthaus Rhenania, eröffnet. Eine innovative Ausstellung, die Antworten auf die Frage sucht, wie das Internet Kunst verändert. Mit besonderen „Special Events“ laden Masala Movement e.V. und die DIG herzlich ein. Erwachsene und Kinder können sich am 3. Juni vom südindischen Thullal-Theater faszinieren und entführen lassen.

Musikfreunde und alle, die mehr über klassische indische Musik erfahren und erleben möchten, sind am 9. Juni herzlich ins Rautenstrauch-Joest Museum eingeladen. Lassen Sie sich zu einer „Reise durch die klassische Nordindische Musik“ entführen und von den Klängen der Rudra Vina verzaubern. Hochklassige Musiker begleiten Sie! Neben vielen spannenden und interessanten Vorträgen und Workshops ist es gelungen, indische Kultur in die Schule zu bringen und Schulprojekte vorzustellen.

Wirtschaft: Das traditionelle Jahrestreffen der AHK Indien findet am 5. Juni 2018 im Kongresszentrum des TÜV Rheinland statt. Neben den aktuellen Ergebnissen des „Business Monitor 2018“ haben Sie die Gelegenheit über die Lage in Indien und die Geschäftsaussichten zu diskutieren.

Der India Day 2018, das Unternehmerforum für kleine und mittlere Unternehmen, die sich für den indischen Markt interessieren, folgt am 6. Juni. In Diskussionsrunden und Vorträgen stellen ExpertInnen Herausforderungen und Chancen des Indiengeschäfts dar.

Das sind einzelne Beispiele aus dem umfangreichen Programm für Jung und Alt. Diese WebSite ist Ihr Guide zu allen Veranstaltungen. Kurzfristige Ergänzungen und Änderungen erfahren Sie auf dieser Website auf den Seiten der jeweiligen Veranstaltungen, auf unserer Facebook-Präsenz www.facebook.com/KoelnerIndienwoche, genauso wie auf www.india.uni-koeln.de.

Entdecken Sie Neues und machen Sie sich Ihr eigenes Bild! Die 10. Kölner Indienwoche 2018 erwartet Sie!

News

About the author

The author didnt add any Information to his profile yet
Comments are closed.